Dfb-Pokal Auslosung Viertelfinale 2023

Diese Teams treffen im Viertelfinale aufeinander – Es erwarten uns wieder spannende Partien. Hier sind die Paarungen für das Viertelfinale im DFB-Pokal 2023:

  • RB Leipzig – Borussia Dortmund
  • 1 FC Nürnberg – VfB Stuttgart
  • Eintracht Frankfurt – Union Berlin
  • FC Bayern München – SC Freiburg

Wann ist die DFB-Pokal Auslosung Viertelfinale 2023?

DFB-Pokal 2023: Wann findet die Auslosung zum Viertelfinale statt? – Die Auslosung zum Viertelfinale im DFB-Pokal findet 2023 am 19. Februar ab 17.10 Uhr im Rahmen der ZDF-Sportreportage statt. Das Ende der Auslosung ist für etwa 18 Uhr angesetzt. Moderiert wird die Auslosung von Sven Voss. Wer als “Losfee” agiert, wurde vom DFB noch nicht bekannt gegeben.

Wann ist die nächste DFB-Pokal Auslosung 2023?

DFB-Pokal Auslosung: Wann werden die Begegnungen gezogen? – Die Mannschaften für den DFB-Pokal 2023/24 stehen seit dem Finaltag der Amateure fest. Damit kann die Auslosung für die erste Runde stattfinden. Die Auslosung findet am Sonntag, den 18. Juni 2023, statt. Die Auslosung beginnt um 17:10 Uh r im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund. DFB-Präsident Bernd Neuendorf fungiert bei der Auslosung der 1. DFB-Pokalrunde als Ziehungsleiter. © Foto: Andreas Gora/dpa

Wer steht im Viertelfinale DFB-Pokal 2023?

DFB-Pokal 2022/2023 » Viertelfinale

04.04.2023 18:00 1. FC Union Berlin
20:45 SC Freiburg
05.04.2023 18:30 VfB Stuttgart
20:45 Borussia Dortmund

Wann wird die nächste Runde im DFB-Pokal ausgelost?

Das Finale des diesjährigen DFB-Pokals ist noch nicht gespielt, da klopft schon die neue Saison 2023/2024 an die Türe. Am 18.06.2023 findet im Rahmen der sportstudio Reportage im ZDF die Auslosung der 1. DFB-Pokalrunde 2023/2024 statt.

You might be interested:  Nord Bei Nordwest Neue Folgen 2023

Wann ist das Pokal Viertelfinale?

Zurück zur Startseite des Deutschen Fußball-Bundes

News Teams Ligen & Wettbewerbe Training & Service Erlebniswelt Projekte & Programme Der DFB Fanshop

Rahmentermine

DFB-Pokal der Männer

Start News Spieltag Saisonreport Liveticker Sperren Fan-Infos Statistik Logo Modus Partner TV-Partner Newsletter

Die Rahmentermine 2023/2024
Auslosung 1. Hauptrunde: 18. Juni 2023
1. Hauptrunde: 11. – 14. August 2023 und 26./27. September 2023
2. Hauptrunde: 31. Oktober/1. November 2023
Achtelfinale: 5./6. Dezember 2023
Viertelfinale: 30./31. Januar 2024 und 6./7. Februar 2024
Halbfinale: 2./3. April 2024
Finale in Berlin: 25. Mai 2024

ul> Home Ligen & Wettbewerbe DFB-Wettbewerbe Männer DFB-Pokal der Männer Modus

Rahmentermine So funktioniert die Terminierung Trophäe

Wann ist das DFB Pokalfinale 2023 Männer?

DFB-Pokalfinale der Männer am 3. Juni 2023 in Berlin – Am Samstag, 3. Juni (ab 20 Uhr), treffen RB Leipzig und Eintracht Frankfurt im 80. DFB-Pokalfinale im Berliner Olympiastadion aufeinander. Fans konnten sich vom 28. April bis zum 4. Mai 2023 um Finaltickets bewerben.

Wo kommt die pokalauslosung?

Entweder geht Ihr in die ARD-Mediathek oder auf sportschau.de, um die Auslosung LIVE zu streamen.

Wann ist die Auslosung im Pokal?

Die beiden Lostöpfe in der Übersicht: – Lostopf 1: FC Bayern München, Borussia Dortmund, RB Leipzig, 1. FC Union Berlin, SC Freiburg, Bayer Leverkusen, Eintracht Frankfurt, VfL Wolfsburg, 1. FSV Mainz 05, Borussia Mönchengladbach, 1. FC Köln, TSG 1899 Hoffenheim, Werder Bremen, VfL Bochum, FC Augsburg, VfB Stuttgart, FC Schalke 04, Hertha BSC, 1.

  • FC Heidenheim, SV Darmstadt 98, Hamburger SV, Fortuna Düsseldorf, FC St.
  • Pauli, SC Paderborn 07, Karlsruher SC, Holstein Kiel, 1.
  • FC Kaiserslautern, Hannover 96, 1.
  • FC Magdeburg, SpVgg Greuther Fürth, F.C.
  • Hansa Rostock, 1.
  • FC Nürnberg Lostopf 2: Eintracht Braunschweig, Arminia Bielefeld, SSV Jahn Regensburg, SV Sandhausen, SV Elversberg, VfL Osnabrück, SV Wehen Wiesbaden, 1.

FC Saarbrücken, FC-Astoria Walldorf, FV Illertissen, TuS Makkabi Berlin, Energie Cottbus, FC Oberneuland, FC Teutonia 05 Ottensen, FSV Frankfurt, Rostocker FC, FC Viktoria Köln, Rot-Weiss Essen, TuS Bersenbrück, FC Rot-Weiß Koblenz, FC 08 Homburg, 1.

Auf welchem Sender wird der DFB-Pokal ausgelost?

DFB-Pokal: Wer zeigt / überträgt die Auslosung der ersten Runde in TV und LIVE-STREAM? – Die Auslosung der ersten Runde im DFB-Pokal wird am Sonntag exklusiv vom ZDF übertragen – also im Free-TV. Die Übertragung beginnt um 17.10 Uhr. Der öffentlich-rechtliche Sender bietet auch einen kostenlosen LIVE-STREAM an.

You might be interested:  Wann Beginnt Die Nfl Saison 2023/24

Wer ist noch alles im DFB-Pokal 2023?

DFB-Pokal

Datum Heim Auswärts
Sonntag, 13.08.2023 15:30 Uhr FC Rot-Weiß Koblenz 1. FC Kaiserslautern
Sonntag, 13.08.2023 15:30 Uhr SpVgg Unterhaching FC Augsburg
Sonntag, 13.08.2023 15:30 Uhr 1. FC Lok Leipzig Eintracht Frankfurt
Sonntag, 13.08.2023 15:30 Uhr SV Oberachern SC Freiburg

Wo findet die DFB-Pokal Auslosung statt?

DFB-Pokal: Wann findet die Auslosung des Halbfinals statt? – Die Auslosung des Halbfinals im DFB-Pokal 2022/23 wird am Ostersonntag, 9. April 2023, um 19 Uhr im Rahmen der ARD-Sportschau im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund vorgenommen. Moderator Alexander Bommes begrüßt zu diesem Zweck Handball-Bundestrainer Alfred Gislason, der als Losfee fungieren wird.

Wo läuft DFB-Pokal Viertelfinale?

DFB-Pokal HEUTE live im TV – Übertragung des Viertelfinals auf Sky – Heute trifft der 1. FC Nürnberg um 18:00 Uhr auf den VfB Stuttgart, Um 20:45 Uhr stehen sich zum Abschluss des Viertelfinals der Titelverteidiger RB Leipzig und Borussia Dortmund gegenüber. Wer spielt wann? Wir verschaffen Dir einen Überblick über die Pokal-Partien und den gesamten Spielplan!

Wie viele Teams kommen ins Viertelfinale?

Ablauf eines K.-o.-Turniers – In jeder Spielrunde treffen jeweils 2 Teilnehmer aufeinander. Die Sieger der Erstrundenspiele steigen in die zweite Runde auf, die Verlierer scheiden aus. Die Sieger der Zweitrundenspiele treffen in der dritten Runde aufeinander, während die Verlierer wiederum ausscheiden usw.

  1. Zuletzt bleiben zwei Teilnehmer übrig, die im Finale um den Turniersieg kämpfen.
  2. Das K.-o.-System funktioniert am besten, wenn die Zahl der Teilnehmer eine Zweierpotenz darstellt, also 2, 4, 8, 16, 32 usw.
  3. Ansonsten erhalten einige Teilnehmer in der ersten Runde ein Freilos ( Bye ),
  4. Mit jeder Runde halbiert sich die Anzahl der Teilnehmer.

Im Achtelfinale sind es 16, im Viertelfinale acht, im Halbfinale (auch Semifinale) vier und im Finale nur noch zwei Teilnehmer. Gleichzeitig ist das K.-o.-System diejenige Turnierform, welche die Anzahl der Spiele und Spielrunden minimiert: bei 2 2 = 4 Teilnehmern benötigt man 2 Runden, bei 2 3 = 8 Teilnehmern 3 Runden, bei 2 4 = 16 Teilnehmern 4 Runden usw.

  • Die Anzahl der Spiele insgesamt ist um 1 kleiner als die Anzahl der Teilnehmer.
  • Zum Beispiel müssen bei 32 Mannschaften insgesamt 31 Spiele gespielt werden.
  • Ein weiterer Vorzug des K.-o.-Systems ist der einfache, leicht verständliche Aufbau.
  • Diese Turnierform erfüllt die meisten Anforderungen an eine Turnierform,
You might be interested:  Janosch Kalender 2023 Aldi Nord Ab Wann

Werden jedoch in der ersten Runde die Paarungen gelost, so kann es geschehen, dass bereits in der ersten Runde der beste Teilnehmer auf den zweitbesten trifft, d.h. beim einfachen K.-o.-System ist nicht gewährleistet, dass der zweitbeste Teilnehmer den zweiten Platz erreicht (vorausgesetzt in jeder Begegnung gewinnt der jeweilige Favorit).

Um zu vermeiden, dass bei Turnieren mit K.-o.-System die Favoriten bereits sehr früh aufeinandertreffen, werden die Teilnehmer gegeneinander gesetzt ( Seeding ). Bei einem Turnier mit 128 Teilnehmern spielt daher in der ersten Runde der beste Teilnehmer (Nr.1) gegen Nr.128, Nr.2 gegen 127 usw. Gewinnen jeweils die Favoriten, so treffen in der zweiten Runde Spieler Nr.1 auf Nr.64, Nr.2 auf Nr.63 usw.

Im Finale stehen einander die beiden Besten gegenüber.

Wer spielt gegen wen im DFB-Pokal?

Presseportal

Datum Heim Auswärts
Montag, 14.08.2023 18:00 Uhr VfB Lübeck TSG Hoffenheim
Montag, 14.08.2023 20:45 Uhr VfL Osnabrück 1. FC Köln
Dienstag, 26.09.2023 20:45 Uhr Preußen Münster Bayern München
Mittwoch, 27.09.2023 20:45 Uhr SV Wehen Wiesbaden RB Leipzig

Ist Bayern im DFB-Pokal ausgeschieden?

Der FC Bayern scheidet im DFB-Pokal gegen den SC Freiburg aus.

Wann ist das DFB Pokalfinale 2023 Männer?

DFB-Pokalfinale der Männer am 3. Juni 2023 in Berlin – Am Samstag, 3. Juni (ab 20 Uhr), treffen RB Leipzig und Eintracht Frankfurt im 80. DFB-Pokalfinale im Berliner Olympiastadion aufeinander. Fans konnten sich vom 28. April bis zum 4. Mai 2023 um Finaltickets bewerben.

Auf welchem Sender wird der DFB-Pokal ausgelost?

DFB-Pokal: Wer zeigt / überträgt die Auslosung der ersten Runde in TV und LIVE-STREAM? – Die Auslosung der ersten Runde im DFB-Pokal wird am Sonntag exklusiv vom ZDF übertragen – also im Free-TV. Die Übertragung beginnt um 17.10 Uhr. Der öffentlich-rechtliche Sender bietet auch einen kostenlosen LIVE-STREAM an.

Wo kann man die DFB-Pokal Auslosung sehen?

1. Runde im DFB-Pokal: Auslosung heute live im TV und Live-Stream – Ziehungsleiter ist DFB-Präsident Bernd Neuendorf. Ausgelost wird die erste Runde von Sarah Vogel. Die Stabhochspringerin hat sich bei der Leichtathletik-EM 2021 den Titel gesichert und wurde daraufhin von der Deutschen Sporthilfe als „Juniorsportlerin des Jahres 2021″ geehrt.